Aktuelles aus dem St. Rochus-Hospital

Montag, 31.03.2014

„Wir für Sie“ wird volljährig

Zum 18. Mal gaben Ärzte, Psychologen, Pflegende und Mitarbeiter der anderen Berufsgruppen des St. Rochus-Hospitals ihr Können zum Besten. Das Programm des Konzertes „Wir für Sie“ war wieder mal sehr umfangreich und reichte von klassischem Musikgut über Chansons bis hin zu beschwingten Titeln großer...

Montag, 24.03.2014

Newsletter 1/2014 März

Im aktuellen Newsletter der Franziskus Stiftung stellen wir Ihnen unseren Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland vor. Außerdem berichten wir über besondere Auszeichnungen, fertiggestellte Baumaßnahmen und Veranstaltungen.

Donnerstag, 20.03.2014

Feuerwehreinsatz im St. Rochus-Hospital

Kleine Ursache - Große Wirkung! Ein Schwelbrand hielt heute morgen die Mitarbeiter des St. Rochus-Hospitals und die Feuerwehr Telgte eine zeitlang in Atem. Kurz nach 9 Uhr bemerkten die Teilnehmer der Stationsleiter-Besprechung plötzlich Brandgeruch. Nach kurzer Erkundung im 2. Obergeschoss eines...

Dienstag, 18.03.2014

Blütenpracht im Zeichen des Tau

Jedes Jahr am vierten Oktober wird der Tag des Heiligen Franziskus im St. Rochus-Hospital und im dazugehörigen Wohnbereich St. Benedikt gefeiert. Der Franziskus-Tag ist der höchste Feiertag der Mauritzer Franziskanerinnen. Als Ausdruck der engen Verbundenheit mit den Ordensschwestern...

Mittwoch, 05.03.2014

Telgter Gebäck erhält DLG-Auszeichnung: Silbernes Qualitätssiegel für Brot und Brötchen aus der Bäckerei des Integrationsbetriebs St. Nikolaus

Es ist eines der bekanntesten und traditionsreichsten Güte-Zertifikate für Lebensmittel: das Qualitätssiegel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). Erhalten hat es jetzt die Bäckerei des Integrationsbetriebes St. Nikolaus in Telgte – im ersten Anlauf und nur wenige Monate nach Beginn der...

Donnerstag, 20.02.2014

„Was das Rochus anfasst, das gelingt“ - LWL-Direktor Dr. Wolfgang Kirsch besucht Integrationsbetrieb in Telgte

Das Lob kam von kompetenter Stelle: „Was das Rochus anfasst, das gelingt“, resümierte Dr. Wolfgang Kirsch, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Zuvor hatte er die Bäckerei und das Café Clemens, als die Betriebsteile des Integrationsbetriebes der St. Nikolaus GmbH, einer...

Freitag, 31.01.2014

Wohnbereich St. Benedikt erhält KTQ-Zertifikat

Als eine der ganz wenigen Wohneinrichtungen für chronisch psychisch kranke Menschen stellte sich der Wohnbereich St. Benedikt Ende vergangenen Jahres dem Zertifizierungsverfahren gemäß KTQ-Fragenkatalog „Pflege“. Jetzt konnte das Team um Wohnbereichsleiter Dr. Karl Stricker und den QM-Beauftragten...

Donnerstag, 19.12.2013

Peplau-Fachtagung 2013: „Wie geht´s denn?“ - Subjektives Erleben in der Psychiatrie

Mitte Dezember trafen sich rund 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur vom St. Rochus-Hospital und der ZAB Gütersloh gemeinsam organisierten Fachtagung „Wie geht’s denn - Subjektives Erleben in der Psychiatrie“, um die Idee der Kommunikation „auf Augenhöhe“ zwischen den beteiligten Akteuren...

Montag, 09.12.2013

„Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland“ gegründet – Ziele sind Vernetzung und Weiterentwicklung der geriatrischen Versorgung

„Babyboomer“ – darunter versteht man die Angehörigen der geburtenstarken Jahrgänge vom Ende der vierziger bis Anfang der sechziger Jahre. Eine Generation, die inzwischen die Lebensmitte erreicht oder überschritten hat. In den nächsten Jahren wird sie vermehrt Leistungen der Altersmedizin, in der...

Mittwoch, 04.12.2013

KTQ-Visitation im Wohnbereich St. Benedikt erfolgreich abgeschlossen!

Als eine der ganz wenigen Wohneinrichtungen für chronisch psychisch kranke Menschen stellte sich der Wohnbereich St. Benedikt Anfang Dezember dem Zertifizierungsverfahren gemäß KTQ-Fragenkatalog "Pflege".

«« Erste Seite « Zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Vor » Letzte Seite »»