Herzlich Willkommen im St. Rochus-Hospital Telgte

Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heißt Sie die Krankenhausleitung herzlich willkommen! Die heutige moderne Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie verfügt über 273 Betten und umfasst folgende Bereiche:

  • Psychiatrie und Psychotherapie
  • Psychosomatik und Psychotherapie
  • Gerontopsychiatrie
  • Abhängigkeitserkrankungen
  • Tageskliniken
  • Psychiatrische Institutsambulanz

Erfahren Sie mehr über uns

Montag, 22.08.2016

SCP-Coach Horst Steffen Schirmherr beim 12. Franziskus-Rochus-Lauf

Horst Steffen, Trainer des SC Preußen Münster, ist Schirmherr beim 12. Franziskus-Rochus-Lauf. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Gesundheitseinrichtungen und deren Kooperationspartnern aus Münster und aus dem Kreis Warendorf sind eingeladen, am 25. August 2016 an dem Kliniklauf zwischen den...

Montag, 25.07.2016

Newsletter 1/Juli 2016

Im aktuellen Newsletter berichten wir u.a. über die bauliche Erweiterung unseres Logistikzentrums in Ahlen sowie zahlreiche Preise und Auszeichnungen, die unsere Einrichtungen für unterschiedliche Projekte und Befragungen erhalten haben.

Donnerstag, 30.06.2016

Neue Begleiterin in der Seelsorge für Wohnbereich St. Benedikt

Im Wohnbereich St. Benedikt ist ab sofort eine neue Begleiterin in der Seelsorge für Menschen mit Behinderung für die Bewohner im Einsatz. Margaretha Gretenkord, Sozialarbeiterin im Wohnbereich, wurde zusammen mit 12 weiteren Personen aus dem ganzen Bistum Münster zu „Begleitern in der Seelsorge“...

Freitag, 20.05.2016

Ehrung für weitergebildete Pflegende im St. Rochus-Hospital

Fachliche Weiterbildung ist im pflegerischen Wirken im St. Rochus-Hospital und im Wohnbereich St. Benedikt ein ständiger Auftrag und Anspruch. Die ebenfalls bedeutsame Kultur des Danksagens und Wertschätzens erfuhren für ihre erfolgreichen Abschlüsse in verschiedenen Weiterbildungsmaßnahmen jetzt...

Dienstag, 19.04.2016

Wolfgang Bosbach fand auch im „Rochus“ klare Worte

Wolfgang Bosbach ist ein gefragter Mann. Er findet klare Worte, hat etwas zu sagen. Der bekennende Rheinländer und innenpolitische Experte der Unionsfraktion im Deutschen Bundestag fand an einem Tag im April über Berlin und Bielefeld den Weg in den Festsaal des St. Rochus-Hospitals in Telgte.

Montag, 11.04.2016

Konzert „Wir für Sie“ vor restlos besetztem Saal

Das diesjährige Konzert „Wir für Sie“ im St. Rochus-Hospital begann mit einem Novum. Die Moderatoren Dr. Mechthild Buiker-Brinker und Dr. Karl-Heinz Brinker konnten schon zu Beginn des Konzerts die Besucher in einem restlos vollbesetzten Saal willkommen heißen.

Freitag, 01.04.2016

Frühlingserwachen im Zeichen des TAU

Das Erwachen des Frühlings am kommenden Wochenende wird rund um das St. Rochus-Hospital ganz im Zeichen des TAU-Symbols stehen und an das Franziskusfest im letzten Oktober erinnern. In Würdigung des Namenspatrons der in Telgte gegründeten Mauritzer Franziskanerinnen hatten Patienten und Pflegende...

Dienstag, 08.03.2016

Treffen der Pflegedirektoren im Kreis Warendorf mit Staatssekretär Karl-Josef Laumann

Ganz im Zeichen einer Weiterentwicklung der professionellen Pflege in Deutschland stand ein Spitzentreffen zwischen den Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Krankenhäuser im Kreis Warendorf mit Staatssekretär Karl-Josef Laumann im Telgter St. Rochus-Hospital. Vermittelt hatte das Treffen...

Montag, 08.02.2016

Volker Hövelmann zum Gründungsvorsitzenden der Bundesarbeitsgemeinschaft MZEB gewählt

Volker Hövelmann, Geschäftsführer im St. Rochus Hospital in Telgte, ist Gründungsvorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft für „Medizinische Zentren für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung oder mit schwerer Mehrfachbehinderung“ (MZEB). Die Interessenvertretung wird ihren Sitz in Berlin...

Montag, 21.12.2015

"Zeitenwechsel" im Erinnerungszimmer

Im St. Rochus-Hospital ist heute im Rahmen einer kleinen Feierstunde das Erinnerungszimmer im Stil der End 50er- und 60er Jahre wieder eröffnet worden. Fast 10 Jahre hatten demenziell erkrankte Patienten der Fachklinik den Raum im Stil der Nachkriegszeit genutzt, um im Erleben und Erinnern an eine...

Neue Angehörigengruppe für Angehörige
psychoseerkrankter Menschen ab 27.09.2016