Dienstag 14.07.2020, St. Elisabeth-Hospital Beckum

Assistenzarzt (m/w/d) für Innere Medizin

Bereiche: Innere Medizin

Nutzen Sie Ihre Chance auf eine exzellente ärztliche Ausbildung – bei uns

Das St. Elisabeth-Hospital in Beckum ist ein Krankenhaus der erweiterten Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 8 Fachabteilungen, 230 Betten und rund 390 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Es gehört zur St. Franziskus-Stiftung Münster, einer der größten konventionellen Krankenhausträgerinnen in Deutschland und versorgt ca. 22.500 Patienten im Jahr.

Zur Verstärkung des Fachbereichs Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

in Voll- oder individueller Teilzeit.

Die Abteilung verfügt über 70 Betten und deckt aufgrund ihrer Größe ein breites Leistungsspektrum innerhalb der Inneren Medizin ab. Im Schwerpunkt Gastroenterologie kann nahezu das gesamte Spektrum der diagnostischen und interventionellen Endoskopie vorgehalten werden.

Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildung im Fachgebiet Innere Medizin sowie über 24 Monate Weiterbildung im Teilgebiet Gastroenterologie. Durch Zusammenarbeit mit einer gastroenterologischen Praxis ist hier ebenfalls die vollständige Weiterbildung möglich.

Wir bieten Ihnen

  • einen modernen und medizinisch anspruchsvollen Arbeitsplatz
  • eine transparente und übersichtlich strukturierte Ausbildung
  • eine von Wertschätzung geprägte konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und multi-professionellen Team
  • eine gezielte Facharztausbildung mit regelmäßigen Personalentwicklungsgesprächen
  • vinnerbetriebliche Möglichkeiten zur Fort- / Weiterbildung und ein persönliches Fortbildungsbudget in Höhe von 1.000,- EURO per anno
  • eine angemessene Vergütung nach den AVR-Caritas (vergleichbar VKA / Marburger Bund) mit den üblichen Sozialleistungen
  • preisgünstige Wohn- und Verpflegungsmöglichkeiten im Haus sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuung

Wir wünschen uns von Ihnen

  • eine deutsche Approbation
  • gute deutsche Sprachkenntnisse (C1-Niveau)
  • Engagement, Teamfähigkeit und die Bereitschaft, Verantwortung für die übertragenen Aufgaben zu übernehmen

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin, Herr Dr. Schlierkamp unter der Telefonnummer 0 25 21 / 841 – 8250 gern zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte an die

St. Elisabeth-Hospital Beckum GmbH
Personalabteilung
Elisabethstraße 10
59269 Beckum

oder per E-Mail im PDF-Format an

anne.rohlmann(at)sfh-ahlen.de

Internet: www.krankenhaus-beckum.de

Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster