Mittwoch 07.10.2020, Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Assistenzärztin/-arzt (m/w/d)

Bereiche: Innere Medizin

Wir sind ein christliches Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, mit den medizinischen Hauptabteilungen: Anästhesie, Chirurgie mit den Schwerpunkten Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie sowie Unfall-/ Hand- und orthopädischer Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Nephrologie/ Dialyse, Neurologie mit Klinischer Neurophysiologie, Radiologie und Urologie. Daneben bestehen Belegabteilungen für Augenheilkunde, HNO und Orthopädie.

Für die Klinik für Innere Medizin (Chefärzte Dr. W. Clasen und PD Dr. A. Gillessen) suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n


Assistenzärztin/-arzt (m/w/d) Innere Medizin zur Weiterbildung im Schwerpunkt Nephrologie

oder

Assistenzärztin/-arzt (m/w/d) Innere Medizin zur Weiterbildung im Schwerpunkt Gastroenterologie


Die Klinik für Innere Medizin am Herz-Jesu-Krankenhaus Münster behandelt stationäre und ambulante Patienten aus dem gesamten Fachgebiet der Inneren Medizin, die die Schwerpunkte Gastroenterologie mit interdisziplinärem Bauchzentrum, Nephrologie mit angeschlossenem Dialysezentrum und Nierenambulanz, Endokrinologie / Diabetologie, mit Diabetes-Fuß-Zentrum (DDG) , Kardiologie mit Schrittmacher und ICD-implantation, Palliativmedizin, Infektiologie, Chemotherapie-Tagesstation und internistische Intensivmedizin umfasst.
Die Chefärzte der Klinik sind zur vollen Weiterbildung in den Schwerpunkten Innere Medizin, Gastroenterologie, Nephrologie, Intensivmedizin, Palliativmedizin, Proktologie, Infektiologie und medikamentöse Tumortherapie befugt.

Wir bieten Ihnen

  • ein engagiertes Team (2/7/20)
  • eine außergewöhnlich gute Arbeitsatmosphäre
  • eine strukturierte interne Einarbeitung und Facharztweiterbildung
  • finanzielle Beteiligung an externen Fortbildungen
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • eine Betriebliche Altersversorgung über die KZVK


Wir wünschen uns eine Persönlichkeit

  • mit Interesse an patientenorientierter Medizin
  • mit Freude an der Inneren Medizin
  • gerne in fortgeschrittener oder bereits abgeschlossener Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Innere Medizin mit Interesse an der Weiterbildung in einem der Schwerpunkte der Abteilung
  • Neurophysiologische Untersuchungen einschließlich Elektroneurographien und autonome Funktionstestungen
  • Evozierte Potentiale


Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Hauses setzen wir voraus.

Unsere Chefärzte Herr Dr. Clasen und Herr PD Dr. Gillessen (02501/17-2550 und 17-2440) geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die


Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH
- Personalabteilung -
Westfalenstraße 109, 48165 Münster
personalabteilung@hjk-muenster.de