Montag 18.01.2021, Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) als Pflegesekretärin in Teilzeit (30 Std./ Woche)

Bereiche: Pflege

Das Herz-Jesu-Krankenhaus ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit den Fachdisziplinen Anästhesie, Chirurgie mit den Schwerpunkten Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie, Proktologie sowie Unfall-/Handchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastro-enterologie, Kardiologie, Nephrologie/ Dialyse und Palliativmedizin, Neurologie mit anerkannter Stroke Unit sowie den Schwerpunkten Multiple Sklerose- und Morbus Parkinson-Therapie, Radiologie mit Strahlen-therapie und Urologie. Angeschlossen ist ein ambulantes Dialysezentrum, das zusammen mit dem stationären Bereich als nephrologisches Schwerpunktzentrum anerkannt ist. Das Behandlungsspektrum wird durch die belegärztlichen Fachdisziplinen Augenheilkunde, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Orthopädie und Neuro-orthopädie ergänzt. Mehr als 1.000 Mitarbeiter des Krankenhauses versorgen jährlich ca. 19.000 stationäre und 40.000 ambulante Patienten.

Wir suchen für unsere urologische Station mit 35 Betten zum nächstmöglichen Termin ein/e

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) als Pflegesekretärin
in Teilzeit (30 Std./ Woche).

Ihre Kernaufgaben:

  • Vorbereitung der Aufnahme- und Entlassungsformalitäten
  • Terminierung von Untersuchungen (Konsile, medizinisch-technische Leistungen, EDV-Anmeldungen, Ausfüllen von Untersuchungsanforderungen, Ablage)
  • Elektronisches versenden von Befunden/Arztbriefen/Faxnachrichten
  • Unterstützung der Patienten zu unterschiedlichen Untersuchungsterminen
  • Unterstützung bei der Organisation der Stationsbelegung  
  • Organisation von Patiententransporten
  • Durchführung von EKGs
  • Durchführung der Dokumentation/ Aktenführung und administrative Tätigkeiten
  • Patientenbetreuung

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Vorerfahrungen im Fachgebiet sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Flexibilität und Engagement
  • Sozial- und Fachkompetenz sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Aufgeschlossene, teamfähige und kooperative Persönlichkeit
  • Patientenorientierung und Kommunikationsstärke
  • Umfassende Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Organisationsgeschick

Was Sie erwarten dürfen:

  • Arbeiten in der 5-Tage-Woche
  • Zeitgemäß personell, apparativ sowie konzeptionell ausgestatteter Bereich
  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit
  • Gute Zusammenarbeit im Team sowie ein motiviertes, engagiertes und freundliches Kollegenteam
  • Ein offenes und kooperatives Arbeitsklima innerhalb des Hauses
  • Intensive und konzeptionelle Einarbeitung
  • Gesundheitsförderung der Mitarbeiter
  • Ein umfangreiches Angebot innerbetrieblicher Fortbildungen sowie die Gewährung und Unterstützung externer Fort- & Weiterbildungswünsche
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-c) inkl. Jahressonderzahlung sowiezusätzlicher Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Kinderbetreuung „Knirpshausen“
  • Möglichkeit zur Hospitation

Sind Fragen offen geblieben?

Unser Pflegedirektor Magnus Engeln hilft gerne weiter: Tel.: (02501)172126

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an pflegedirektion@hjk-muenster.de
oder postalisch an:

Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH
Pflegedirektion
Westfalenstraße 109
48165 Münster

Besuchen Sie uns auch auf Instagram (#herzjesukrankenhaushiltrup) & Facebook (#herz-jesu-krankenhaus Hiltrup)