Dienstag 23.11.2021, Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) für unsere Stroke Unit

Bereiche: Pflege

Wir suchen für unsere überregionale Stroke Unit mit 10 Betten zum nächstmöglichen Termin eine/n


Medizinische Fachangestellte/n (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./ Woche)
in der Funktion als Pflegesekretär/in (50%) und Dokumentationsassistent/in (50%).

 

Ihre Kernaufgaben in der Funktion als Pflegesekretär/in:

  • Organisation, Vorbereitung und Durchführung der Administration von Neuaufnahmen, Verlegungen und Entlassungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im therapeutischen Team
  • Unter anderem Durchführung von EKGs, mikrobiologischen Screenings und Erhebung von Assessments (z.B. BRASS)
  • Durchführung der Dokumentation / Aktenführung und administrative Tätigkeiten
  • Organisation von Patiententransporten und im Bedarfsfall auch die Vorbereitung der Patienten für den Transport
  • Unterstützung in der Patientenbetreuung in Absprache mit den Pflegenden

Ihre Kernaufgaben in der Funktion als Dokumentationsassistent/in:

  • Dokumentation der Patientendaten im Kontext verschiedener Projekte
  • Unterstützung bei der Eingabe von Studiendaten (SITS-Register, RASUNOA Prime)
  • Kommunikation der gewonnen Daten mit den betroffenen Mitarbeitern
  • Koordination mit den Register-Zentren

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Flexibilität und Engagement
  • Sozial- und Fachkompetenz sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Aufgeschlossene, teamfähige und kooperative Persönlichkeit
  • Patientenorientierung und Kommunikationsstärke
  • Organisationsgeschick

Was Sie erwarten dürfen:

  • Arbeiten in der 5-Tage-Woche
  • Zeitgemäß personell, apparativ sowie konzeptionell ausgestatteter Bereich
  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit
  • Gute Zusammenarbeit im Team sowie ein motiviertes, engagiertes und freundliches Kollegenteam
  • Ein offenes und kooperatives Arbeitsklima innerhalb des Hauses
  • Intensive und konzeptionelle Einarbeitung
  • Gesundheitsförderung der Mitarbeiter
  • Ein umfangreiches Angebot innerbetrieblicher Fortbildungen sowie die Gewährung und Unterstützung externer Fort- & Weiterbildungswünsche
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-c) inkl. Jahressonderzahlung sowiezusätzlicher Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Kindernotbetreuung „Knirpshausen“
  • Möglichkeit zur Hospitation


Sind Fragen offen geblieben?

Unser Pflegedirektor Magnus Engeln hilft gerne weiter: Tel.: (02501)17 2126

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an pflegedirektion@hjk-muenster.de oder postalisch an:

Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH
Pflegedirektion
Westfalenstraße 109
48165 Münster

Besuchen Sie uns auch auf Instagram (#herzjesukrankenhaushiltrup) & Facebook (#herz-jesu-krankenhaus Hiltrup)