Mittwoch 29.07.2020, Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Pädagogin/Pädagogenfür die Qualifizierung und Fortbildung der Praxisanleiter/innen (m/w/d)

Bereiche: Pflege

EIN STARKES TEAM WARTET AUF SIE

Die Franziskus Gesundheitsakademie Münster ist eine stark wachsende Bildungseinrichtung, die derzeit für rund 350 Auszubildende in den Bereichen Pflege und Diätassistenz staatliche Ausbildungen anbietet. Anpassungslehrgänge in der Pflege für ausländische Pflegekräfte gehören ebenso zum Bildungsangebot der Akademie. Am Standort in Münster-Hiltrup soll die Kapazität in den kommenden fünf Jahren verdoppelt und ein Fort- und Weiterbildungsbereich als ergänzendes Angebot für die Einrichtungen der St. Franziskus – Stiftung, aber auch für externe Teilnehmende etabliert werden.

 

Für unsere Franziskus Gesundheitsakademie suchen wir für den Bereich Praxisanleitung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Pädagogin/Pädagogen für die Qualifizierung und Fortbildung der Praxisanleiter/innen (m/w/d)

(100% - Stelle), unbefristet

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Konzeption, Mitwirkung bei der Durchführung und Evaluation der Pflichtfortbildungen für Praxisanleiter*innen,
  • Planung, Konzeption, Mitwirkung bei der Durchführung und Evaluation der Weiterbildung für Praxisanleiter*innen inkl. Curricularer Konzeptionsarbeit,
  • Koordination zwischen Akademie und den praktischen Einsatzorten in Absprache mit dem Referat Bildung der St.-Franziskus-Stiftung,
  • Unterstützung des Dozententeams insb. bei Fragen der praktischen Anleitung,
  • Mitwirkung im fachpraktischen Unterricht in der Akademie,

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene dreijährige Pflegeausbildung und abgeschlossene Weiterbildung „Praxisanleitung in der Pflege“ gemäß Pflegeberufegesetz (PflBG)
  • Hochschulabschluss im Bereich der Pflegepädagogik/Pflegewissenschaften (oder eine vergleichbare Qualifikation)
  • Kommunikationsstärke und die Fähigkeit in einem multiprofessionellen Team zu arbeiten
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Beherrschung der üblichen Office-Anwendungen (Excel, Word, PowerPoint)

 

Wir bieten Ihnen:

  • sorgfältige Einarbeitung und ein kollegiales Arbeitsklima
  • vielseitiger, interessanter, gestaltungsfähiger Arbeitsplatz
  • EDV geführtes Dokumentationssystem
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen (u.a. Zusatzaltersversorgung)



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung im PDF-Format bis zum 15.09.2020 an den Akademieleiter, Herrn Carsten Drude: carsten.drude@sfh-muenster.de