Freitag 01.10.2021, St. Marien-Hospital Lüdinghausen

Medizinische Fachangestellte (d/m/w)

Bereiche: Zentrale Aufnahme

Das St. Marien-Hospital Lüdinghausen ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und verfügt über 220 stationäre und teilstationäre Betten mit den Fachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Chirurgie (60 Betten), Innere Medizin (60 Betten) und dem Zentrum für Akutgeriatrie inkl. Tagesklinik (70 Betten) sowie Geriatrische Rehabilitation (30 Betten). Hauptgesellschafter der St. Marien-Hospital Lüdinghausen GmbH ist die St. Franziskus-Stiftung Münster, die mit 15 Krankenhäusern und Fachkliniken der größte konfessionelle Zusammenschluss in Norddeutschland ist.

Gestalten Sie mit uns Notfallmedizin

In unserer Zentralen Notaufnahme (ZNA) werden alle Patienten behandelt, die notfallmäßig vom Hausarzt, Rettungsdienst oder aufgrund einer Selbsteinweisung zu uns kommen. Die Notaufnahme ist 24 Stunden besetzt – als Akutkrankenhaus werden wir rund um die Uhr von Rettungsdiensten und dem Notarzt angefahren.

Für unser Team der Zentralen Notaufnahme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Medizinische Fachangestellte (d/m/w)

  • sowohl für den Schwerpunkt Ersteinschätzung und Administration als auch für den

  • Schwerpunkt Behandlungsassistenz

Ihre Aufgaben:

  • Erstkontakt mit den Notfallpatienten: administrative Aufnahme und
  • Ersteinschätzung nach dem Manchester Triage System, dann
  • Festlegung der nächsten Behandlungsschritte in Absprache mit dem Behandlungsteam
  • Kontakt zum Wartezimmer: Wartezeiteninformation, Rücksprache mit Angehörigen
  • Mitwirkung und Assistenz bei der Diagnostik und Therapie

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (d/m/w)
  • freundliches, Patienten-orientiertes und verbindliches Auftreten
  • eigenständige und verantwortliche Arbeitsweise, Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Freude an der Notfallversorgung eines breiten Patientenklientels
  • Kommunikationsstärke und Empathie gegenüber den Patienten und ihren Angehörigen
  • Identifikation mit den Zielen eines christlich geprägten Hauses

Wir bieten Ihnen:

  • vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • sehr engagiertes und modernes Arbeitsumfeld
  • gute interprofessionelle Kommunikation in einem Haus „der kurzen Wege“
  • vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten: z.B. Ersteinschätzung, regelmäßige Abteilungs-interne Fortbildungen zu organisatorischen Abläufen und Behandlungsstandards, Notfalltraining
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Pflegedirektor Johannes Beermann unter der Telefonnummer 02591/231- 391 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Online-Bewerbung

Zur Information: Die Online-Bewerbung wird über das St. Franziskus-Hospital Münster, in dessen Stiftungsverbund sich das St. Marien-Hospital Lüdinghausen befindet, bearbeitet.